Vortrgejpg

25.6. 19.00 Vortrag zum Thema Selbstheilung & Erdheilung 

Beschreibung: Was ist Selbstheilung? Wann brauchen wir dabei Unterstützung? Welche Unterstützungsmethoden gibt es dabei?

Was ist Erdheilung? Braucht die Erde unsere Mithilfe? Was sind die Methoden der Erdheilung?  Wie eng miteinander verwoben sind Selbstheilung und Erdheilung? Mit Beispielen aus Theorie und Praxis.


18.7. 19.00 Vortrag über Tibetische Medizin und Pulsdiagnose 

 Gerne biete ich davor auch persönliche Puls und Urindiagnostik mit Ernährungs - und Verhaltensberatung an. Ab 15.00 (jeweils 30 Minuten für 20 Euro) können so 6 bis 8 Teilnehmer ihren Konstitutionstyp erfahren sowie, welche Ernährung und welches Verhalten (evtl. bei Symptomen auch welche Kräutermischung) für sie geeignet ist.


26.8. 19.00 Vortrag "Burn in" statt "Burn out ", Paradigmenwechsel

Beschreibung: Was ist "Burn out"? Was ist "Burn in"? Braucht es einen Paradigmenwechsel? Welche Methoden des "Burn in" gibt es?

Welche Gemeinsamkeiten, aber auch welche unterschiedlichen Ansätze verfolgen beide Therapieformen? Ist die Zeit reif in die eigene Schöpferkraft zu kommen?


11.9. 17.30 Vortrag über Tibetische Medizin und Pulsdiagnose im Naturkostladen und Cafe NEUGEIST, Dörfles

https://www.neugeist.at/event-details/tibetische-medizin-pulsdiagnose

Gerne biete ich davor auch persönliche Puls und Urindiagnostik mit Ernährungs - und Verhaltensberatung an. Von 13.00 bis 17.00 (jeweils 30 Minuten für 20 Euro) können bis zu 8 Teilnehmer ihren Konstitutionstyp erfahren sowie, welche Ernährung und welches Verhalten (evtl. bei Symptomen auch welche Kräutermischung) für sie geeignet ist.

25.9. 16.00 Vortrag "Ganzheitliche Medizin "

Beschreibung: Was ist ganzheitliche Medizin? Kann uns altes Wissen dabei helfen? Lassen sich altes und neues Wissen zusammenführen? Gibt es darüber hinaus noch ein Wissen, welches tief in uns schlummert? Ist die Zeit der ganzheitlichen Medizin JETZT angebrochen?

Alle Vorträge sind mit einleitender Vorstellungsrunde (Wer/ Wie und Warum bin ich hier?), anschließender Frage- und Diskussionsrunde vorgesehen. Es geht mir dabei um das Durchbrechen starrer alter Vortragsmodelle und den fruchtbaren Einbezug aller TeilnehmerInnen, damit der größtmögliche Nutzen für jede/n dabei zur Entfaltung kommen kann.

Alle Vorträge finden (nur bei gutem Wetter bzw. bei einer TeilnehmerInnenzahl bis 10 Personen im  Ausweichquartier Jurte) im Freien in meinem Garten in Michelstetten, Weinviertel statt (offenes Gartentor zwischen den Hausnummern Waldransdiedlung 24 und 25). 

Anmeldung ausschließlich über meine Emailadresse: sehorstvolker@hotmail.com

Vorträge auch auf Anfrage (wie zum Beispiel im Wiener Drogistenmuseum   2020: http://www.drogistenmuseum.at/upload/2286920_Vortrag%20Dr.SEHORST%2017.02.2020.pdf )

Energieausgleich für jeden Vortrag: 10 Euro