"Ein österreichischer Flüchtling", 2003
"Steine", 2016 
"Spirit Bird", 2017
"Mit der Kraft des Spechts", 2018
"Sternenseher", 2018

Beim Erstling handelt es sich um eine mögliche Autobiographie. 
Das 2. Werk schildert eine  reale spirituelle Entwicklung.
Der Drittling ist der erste Roman, der gar zur Veröffentlichung gedacht war/ist. Man könnte dieses Werk als spirituellen Reiseroman bezeichnen.
Das 4. Buch trägt den Untertitel "vierter Teil einer spirituellen Autobiographie ".
Beim "Sternenseher " handelt es sich bloß noch um die Aneinanderreihung von Tagebuchaufzeichnungen aus der Traum sowie 3D Welt.